Germans designate genetic testing center for lynxes, wolves

What's This?
0
shares
Be First to Share ->
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Google+
Share on LinkedIn
Pin to Pinterest
+

Senckenberg Referenzzentrum für Luchs und Wolf

Dienstag, 13. Oktober 2009, 10:52 Uhr

Frankfurt/Gelnhausen (dpa/lhe) – Nach der Rückkehr von Wolf und Luchs in Deutschlands Wälder sollen Wanderungen und Verwandtschaftsbeziehungen der Tiere wissenschaftlich untersucht werden. Zentrale Anlaufstelle ist die Außenstelle des Frankfurter Forschungsinstituts Senckenberg im osthessischen Gelnhausen. Die Länderarbeitsgemeinschaft Naturschutz habe Senckenberg als «Nationales Referenzzentrum für genetische Untersuchungen bei Luchs und Wolf» bestimmt, teilte das Institut am Dienstag in Frankfurt mit. In Gelnhausen werden künftig Haar- und Kotproben aus ganz Deutschland untersucht. Ein Vergleich mit Daten aus dem angrenzenden Ausland soll zeigen, woher die Tiere kommen und ob in den sehr kleinen Populationen Inzuchtgefahr besteht.

http://www.bild.de/BILD/regional/frankfurt/dpa/2009/10/13/senckenberg-referenzzentrum-fuer-luchs-und.html

————

Learn more about big cats and Big Cat Rescue at http://bigcatrescue.org

Submit a Comment